Öffnungszeiten Großhandel

Mo - Fr:  07.00 bis 18.30 Uhr
Sa:          08.30 bis 16.00 Uhr
über Eingang Einzelhandel

Öffnungszeiten Einzelhandel

Mo - Fr: 09.00 bis 18.30 Uhr
Sa:         08.30 bis 16.00 Uhr

Schautag

Jeden ersten Sonntag im Monat
von 13.00 bis 17.00 Uhr.

keine Beratung, kein Verkauf

Carl Hasselbach GmbH & Co. KG
Am Flüthedamm 2
37124 Rosdorf

Tel:  05 51 - 5 00 99-0
Fax: 05 51 - 5 00 99 98
eMail: infoholzland-hasselbach.REMOVE-THIS.de

> Anfahrt

Seit 130 Jahren das Beste aus Holz für Heim und Garten

Carl Steltzner gründet 1885 in der Langen Geismarstraße den heutigen Betrieb, damals als Göttinger Kohlen- und Baumaterialhandel.

Am 1. März 1906 erwarb Carl Hasselbach die Firma, die heute noch seinen Namen trägt und verlagerte sie in die Jüdenstraße 33 in Göttingen.

1945 stieg Walter Witter ins Unternehmen ein. Der Chef eines Säge- und Hobelwerks in Thüringen war nach dem Krieg enteignet worden. Nach dem Verlust des Familienunternehmens, das damals auf eine 100-jährige Geschichte zurückblicken konnte, fing der Unternehmer im Westen neu an.

Witters Sohn Klaus wurde 1961 Komplementär bei Hasselbach.

1967 kaufte Klaus Witter das Unternehmen und verlagerte den Betrieb aus der Göttinger Innenstadt nach Rosdorf in den Rischenweg. Das gab dem Unternehmen in den kommenden Jahren die nötigen Expansionsmöglichkeiten.

1986 erfolgte der Beitritt zur HolzLand Holzhandels GmbH, der größten Einkaufs- und Marketingkooperation des deutschen Holzhandels.

1989 übernahm Klaus Witters Tochter Birgitt Witter-Wirsam die Geschäftsführung. Die Grenzöffnung sorgte für einen Entwicklungsschub.

1996 wurde das Firmengelände durch die Übernahme von Nachbargrundstücken erweitert.

Ende 2009 erfolgte dann der Umzug der Firma auf ein 25 000 Quadratmeter großes Grundstück mit über 4000 qm Indoor- und Outdoorausstellung, das am Ortseingang von Rosdorf (Am Flüthedamm 2) beim Ziegelei-Kreisel liegt.