Dauerhafte Terrassenplatten / Terrassenfliesen aus Keramik

Für die Terrasse gibt es eine große Vielfalt an verschiedenen Materialien, und diese jeweils in unzähligen Designs: Ein klarer Beleg dafür, wie wichtig uns ein schöner Platz an der Sonne im eigenen Garten ist! Doch neben rein optischen Erwägungen spielen beim Terrassenbelag auch die Themen Witterungsbeständigkeit, Robustheit und Pflegeleichtigkeit eine große Rolle. Schließlich muss sich eine Terrasse jahrein, jahraus den verschiedensten Witterungsbedingungen stellen und kann im Gegensatz zu Gartenmöbeln nicht einfach im Winter im Geräteschuppen verstaut werden. Deshalb entwickeln die Hersteller heutzutage Terrassenmaterialien, welche Dauerhaftigkeit, ansprechende Optik und einfache Pflege kombinieren.

Als Holzhandel mit Tradition in Rosdorf/Göttingen bieten wir seit jeher ein großes Programm für die Terrasse, und wenn es interessante Neuheiten gibt, die uns überzeugen, finden diese schnell den Weg in unser Sortiment. So auch die neuen Terrassenfliesen bzw. Terrassenplatten, welche für den Außeneinsatz entwickelt wurden. Mit ihrem Fliesenformat und den schönen Stein-Optiken bilden sie eine hervorragende Ergänzung zur traditionellen Langdielen-Optik von Terrassendielen aus Holz oder WPC/BPC!


Welche Vorzüge bieten Keramik-Terrassenplatten?

Vielleicht stellen Sie sich die Frage, was an Keramikfliesen für den Außenbereich so innovativ ist. Nun – tatsächlich können in unseren kalten Breitengraden bei typischen Keramikfliesen im Winter große Probleme auftreten. Aufgrund ihrer porösen Materialstruktur nehmen sie Flüssigkeiten auf. Gefriert diese Flüssigkeit bei Temperaturen unter null, kommt es zu einer Ausdehnung, welche extreme Innenkräfte hervorruft und die Fliesen ernsthaft beschädigen kann. Deshalb benötigt es eine besondere Herstellungsweise, um Keramikfliesen mit einer besonders dichten kompakten Beschaffenheit zu erzeugen. Bei starkem Druck und hohen Temperaturen um die 1200 °C entstehen Terrassenfliesen, die fast keine Feuchtigkeit (oder auch Verschmutzungen) aufnehmen (unter 0,5 % Wasseraufnahme!). Das macht sie frostsicher für den Außenbereich. Gleichzeitig sind die Keramik-Terrassenfliesen dünn und dabei äußerst biege- und bruchfest. Mit der passenden Unterkonstruktion bzw. Unterlage können sie sogar Einfahrt und Garage schmücken. Gleichzeitig sind große Abstände bei der Unterkonstruktion möglich (bis zu 60 cm in der Breite)!

Aufgrund der geringen Aufbauhöhe eignen sich die Keramik-Terrassenplatten auch für schwierigere Renovierungsvoraussetzungen. Die Verlegung selbst geht einfach und schnell. Mit einer enormen Rutschfestigkeit bis R 11 sind sie auch für Duschen und Schwimmbäder geeignet!

Verwendet werden bei der Herstellung ganz klassisch Sand, Ton, Quarz und natürliche Farbstoffe. Die Keramik-Terrassenplatten benötigen keinerlei Vor- oder Nachbehandlung, sie sind UV-beständig, farb- und lichtecht. Mit der ausgeprägten Kratz- und Abriebfestigkeit und ihren vielen weiteren Vorzüge erweisen sie sich als äußerst pflegeleicht und unempfindlich. Verschmutzungen an der Oberfläche können einfach gereinigt werden, und dank der dichten Struktur können auch Fette, Haushaltschemikalien oder gar die Glut einer Zigarette den Keramik-Terrassenplatten nichts anhaben.

Nutzen Sie unsere Keramik-Terrassenfliesen ...

  • als klassischer Terrassenbelag
  • bei Treppen
  • auf dem Balkon (wo das Fliesenformat geeigneter ist als eine lange Diele)
  • für Spa- und Wellnessbereiche
  • als Poolumrandung bzw. Laufbereich
  • für Gehwege, Einfahrten oder Garage

Spannende Designs – nicht nur Stein, sondern auch Holz

Die neuen Keramik-Terrassenfliesen gibt es in vielen spannenden Designs. Ob dezentes Granitgrau, stilvolles Anthrazit oder angenehm warme Erdtöne, ein gleichmäßiges Steinbild oder auch markante Strukturen – hier ist für viele Geschmäcker etwas geboten! Doch nicht nur Steindekore, sondern auch authentische Holzoptiken sind möglich. Profitieren Sie die starken Vorteile der Terrassenfliesen aus Keramik und genießen Sie gleichzeitig z.B. eine schöne Altholz-Optik oder auch verschiedene Eichenholz-Designs!

Viele Abmessungen bis zum XXL-Großformat

Unsere Keramik-Terrassenfliesen erhalten Sie in verschiedenen Dimensionen. Die großen Fliesenformate sehen nicht nur ansprechend und edel aus, sondern erlauben auch eine schnelle Flächenverlegung. Ob quadratisches Format von knapp 60 x 60 cm, eine Rechteck-Fläche von knapp 90 x 45 cm oder auch das Langdielenformat von knapp 120 x 40 cm, welches natürlich für eine authentische Holzoptik sinnvoll ist ... Sie haben hier viele Möglichkeiten!

Einfache flexible Verlegung

Unsere Keramikfliesen für die Terrasse lassen sich auf verschiedene Arten verlegen. So lassen sich unterschiedliche Voraussetzungen meistern. Optimal ist die Verlegung auf einer Unterkonstruktion. Überzeugende Ergebnisse erzielt hier die Unterkonstruktion aus Aluminium: belastbar, formstabil und dauerhaft in Bezug auf Witterungseinflüsse oder Schädlingsbefall! Durch die präzise Technik können Sie ein absolut ebenes und gleichmäßiges Verlegebild erzielen und sogar Platten und Dielen kombinieren für faszinierende Übergänge ganz ohne Stolperkanten.

Detaillierte Infos zur Unterkonstruktion aus Aluminium finden Sie übrigens in unserem Ratgeber Unterkonstruktion Terrasse!


Entdecken Sie Keramik-Terrassenplatten in unserer Ausstellung

Überzeugen Sie sich am besten selbst von den Vorzügen unserer modernen Keramikfliesen für die Terrasse. In unserer großen Gartenausstellung präsentieren wir Ihnen diese und viele andere Terrassenmaterialien im Original. So können Sie auch vergleichen und herausfinden, welcher Stil am besten zu Ihnen passt! Detailfragen rund um Lebensdauer, Montage oder Pflege richten Sie am besten an unsere kompetenten Fachberater. Für die Verlegung wiederum können Sie auf unsere hauseigene Tischlerei setzen – für perfekte Resultate und einen umfassenden Rundum-Sorglos-Service!

  • Produkte
  • Ratgeber
  • Montage
  • Kataloge
  • Service
  • Über uns
Montage